Zum Inhalt springen

Führung neu ausrichten - Es ist Zeit für Wandel

Maßgeschneiderte Konzepte 
für nachhaltigen Führungserfolg

Wirkungsvolle Führungstrainings,
die in Erinnerung bleiben

Zertifiziertes Coaching,
das persönlich weiterbringt

Interaktive Online-Formate 
für flexiblen Kompetenzaufbau

Neues Führen

Die Arbeitswelt verändert sich dynamisch. Organisationen und Unternehmen werden immer komplexer und müssen sich täglich der neuen Arbeitswelt stellen. Das bedeutet: Auch Führung muss sich verändern. In Zukunft gestalten Führungskräfte gemeinsam mit den Mitarbeitenden die Arbeit. Die Schlüsselqualifikation hierfür ist flexible Führung auf Augenhöhe.

Haben Ihre Führungskräfte das richtige Mindset für diese Herausforderung? Neue Führung übernimmt Verantwortung, gibt Orientierung und gestaltet eine werteorientierte Kultur der Zusammenarbeit.

Ich trainiere und coache Ihre Führungskräfte, moderiere Teamworkshops und berate sie bei der Veränderung der Führungskultur in ihrer Organisation. Inspirierende Führung stärkt Mitarbeitende und fördert eigenständiges Handeln. Sie agiert flexibel und agil und meistert die Herausforderungen virtuellen und hybriden Führens. Auf diese Weise schafft sie eine positive Unternehmenskultur, die Mitarbeiter motiviert, Ihr Bestes zu geben. Nur mit starker Führung sind Sie auch in Zukunft für wertvolle Mitarbeitende attraktiv

Anke Hellmann beim Training

Sind das die Herausforderungen, die auch Sie meistern müssen?

Dann rufen Sie einfach gleich an!

Post-it Zettel

Werte leben – Zukunft gestalten

Ich bin überzeugt, dass Menschen über sich hinauswachsen, wenn sie einer starken Idee folgen und Verantwortung für Ihr eigenes Handeln übernehmen. Auf diese Weise erleben sie ein Gefühl der  Selbstwirksamkeit und Bedeutung. In einer positiven und unterstützenden Umgebung entwickeln sie dann ungeahnte Energie für ihr Handeln und erzielen überdies höchste Zufriedenheit für sich selbst.

Diese Idee steht hinter meiner Arbeit, wenn ich Organisationen beim Thema Führung berate oder Menschen in persönlichen Entwicklungsprozessen begleite. Wertschätzung und Offenheit sind für mich dabei ebenso wichtig wie eine fachlich fundierte Methodik und ein tiefes Verständnis für Systeme.

Zu erleben und mitzugestalten, wie Menschen, Teams und ganze Unternehmen sich erfolgreich wandeln, macht meine Arbeit so einzigartig. Ich bin stolz, Teil dieser Change-Prozesse zu sein – sie beratend und tatkräftig zu unterstützen. Gern begleite ich auch Sie in Training, Coaching und Moderation bei Ihren Veränderungsprozessen.

Über mich

Seit 20 Jahren arbeite ich für Konzerne, mittelständische Unternehmen, Universitäten und öffentlichen Einrichtungen. Mehrere Jahre war ich selbst Führungskraft bei E.ON. Daher bin ich mit den Herausforderungen in der Führung von Mitarbeitenden und Unternehmen bestens vertraut.

Seit 2009 arbeite ich selbstständig als Beraterin, Trainerin und Coach für Führungskräfte. Zu erleben und mitzugestalten, wie sich ganze Unternehmen erfolgreich wandeln, motiviert mich immer wieder sehr. Es freut mich, ein Teil dieser Change-Prozesse zu sein, sie beratend zu begleiten und tatkräftig zu unterstützen.

Anke Hellmann
Diplom-Psychologin
Telefon 030 486 230 95
Mobil 0176 8218 3847
info@ankehellmann.de

Anke Hellmann Diplom-Psychologin

Anke Hellmann
Diplom-Psychologin
Telefon 030 486 230 95
Mobil 0176 8218 3847
info@ankehellmann.de

Sie haben Fragen, oder möchten gerne ein persönliches Gespräch mit mir vereinbaren? Dann rufen Sie einfach an! 

Diese Formate biete ich an

Training

Ein Training ist eine geplante systematische Maßnahme zur Erreichung von Zielen.  Mitarbeitende oder Führungskräften soll zum Beispiel eine neue Einstellung oder ein bestimmtes Know-how vermittelt werden. Ich trainiere Führungskräfte und vermittle Ihnen das Wissen und die Methoden einer werteorientierten Führungskultur. Mit dieser Kompetenz ausgestattet führen sie erfolgreich Unternehmen und Organisationen und Ihre Mitarbeiter. Ich unterstütze sie darin, ein Alignment im Führungsteam – also eine gemeinsame Führungskultur zu entwickeln. Das bedeutet, dass sich alle Führungskräfte von denselben Maximen leiten lassen und dieselben Führungswerkzeuge nutzen.

Training wie ich es verstehe, vermittelt nicht nur Inhalte und Methoden. Mir ist es wichtig, dass ich eine Plattform für den Erfahrungsaustausch schaffe. Denn im Arbeitskontext der Teilnehmenden lässt sich das Gelernte praktisch besser verankern. Der Austausch mit anderen belebt und macht Spaß. Die Weiterentwicklung wird so zu einem Erlebnis, das in Erinnerung bleibt. Nur so ist es in der konkreten Situation auch abrufbar. Die Teilnehmenden gehen mit einem echten Mehrwert aus meinem Training.

Trainingsformate
Maßgeschneiderte Lernprozesse
Online-Trainings
Blended Learnings

Coaching

Ein Coaching ist eine beratende Unterstützung von Fach- und Führungskräften, die vor beruflichen Herausforderungen stehen. Meist handelt es sich um Einzelcoachings. Aber auch Gruppencoachings sind möglich. Die Klienten suchen neue Strategien, um ihre beruflichen Aufgaben zukünftig besser zu bewältigen.

Als Coach unterstütze ich sie dabei, Ihre Ziele zu definieren und neue Wege zu finden. Ich reflektiere mit Ihnen Ihren Führungsstil, so dass sie Ihre Denk- und Verhaltensmuster verändern können. So können sie ihre Kompetenzen, Potenziale und Ressourcen aktiv nutzen. In der Folge machen sie den nächsten Schritt und meistern ihre beruflichen Aufgaben in Zukunft leichter. Dabei steuere ich den Coaching-Prozess so, dass meine Coaching-Klienten zielgerichtet an Lösungen arbeiten und Ihre Ziele erreichen.

Coachingformate:
Einzelcoaching
Gruppencoaching

Moderation

Eine Moderation ist eine Methode zur gemeinsamen Arbeit in einer Gruppe. Als Moderatorin muss ich inhaltlich kein Fachmann sein, aber eine Expertin im Prozess. Ich leite die Diskussion ohne sie zu führen. Damit alle Standpunkte gehört werden, aktiviere alle Teilnehmenden. Ich nehme Beiträge auf und sorge für eine transparente Visualisierung. Dabei bin neutral und sachlich. Dennoch achte ich darauf, dass alle Positionen zu Wort kommen. Ich lege ich den Finger in die Wunde und rege eine produktive Auseinandersetzung an. Ich wähle geeignete Methoden, damit das Thema von allen Seiten beleuchtet wird. Auf diese Weise kann der Diskussionsprozess strukturiert und zielorientiert ablaufen. So sorge ich für praktikable Ergebnisse, die direkt umgesetzt werden können. Hier sind wenige, gut umsetzbare Maßnahmen mitunter das beste Ergebnis.

Diskussionsformate:
Teamtage
Teamentwicklung
Klausurtage
Strategieworkshops
Leitbildentwicklung
Workshops zur Neugestaltung

Ihr 3-Schritte-Plan

Anke Hellmann 3-Schritte-Plan
Anke Hellmann 3-Schritte-Plan

1.

30-minütiges kostenloses Erstgespräch vereinbaren

2.

Ziele definieren und maßgeschneiderten Plan erstellen

3.

Maßnahme durchführen und  Feedback einholen         

Sie haben Fragen, oder möchten gleich ein persönliches Gespräch mit mir vereinbaren? Dann rufen Sie jetzt an!

Voraussetzungen

4 Kernbedingungen für eine erfolgreiche Führungskräfte-Entwicklung

Die Voraussetzung für einen gelungenen Veränderungsprozess ist eine offene Haltung. Wer wirklich etwas erreichen will braucht Offenheit, um Abläufe und persönliche Einstellungen  sinnvoll zu reflektieren. Hierfür sind nach meiner Erfahrung vor allem vier Bedingungen unverzichtbar.

Anke Hellmann Führungskräfteentwicklung

1.

Ein Positives Mindset ist die Basis für eine gute Arbeitsbeziehung

Als Führungskraft sind die Erwartungen und Anforderungen genauso vielfältig wie die benötigten Fähigkeiten. Die Entwicklung zur Führungskraft hört eigentlich nie auf und erfordert eine hohe Bereitschaft zur Selbstreflexion. Menschen sind vielfältig und unsere Umwelt befindet sich in einem schnellen und stetigen Wandel. Führungskräfte sind gefordert Veränderungsprozesse zu initiieren und zu gestalten. Mein Tipp: Inspirieren, befähigen und ermutigen. 

2.

Konsequente Selbstreflexion ermöglicht flexibles Handeln

Als Führungskraft sind die Erwartungen und Anforderungen genauso vielfältig wie die benötigten Fähigkeiten. Die Entwicklung zur Führungskraft hört eigentlich nie auf und erfordert eine hohe Bereitschaft zur Selbstreflexion. Menschen sind vielfältig und unsere Umwelt befindet sich in einem schnellen und stetigen Wandel. Führungskräfte sind gefordert Veränderungsprozesse zu initiieren und zu gestalten. Mein Tipp: Inspirieren, befähigen und ermutigen.

3.

Transparenz ist der Schlüssel für Vertrauen

Eine Kernkompetenz von Führung ist es für Transparenz zu sorgen. Zunächst gilt das für die transparente Information und Kommunikation im Team. Offener Austausch der Erwartungen an einander und klare Spielregeln des Zusammenarbeitens sind die Basis. Führungskräfte sind Initiatoren für inhaltliche Change Prozesse und soziale Kooperationsprozesse. Hilfreich ist es, eigene Führungsleitlinien transparent zu machen und als Führungskraft für Mitarbeitende berechenbar zu werden. Mein Tipp: Vertrauen, Aufgaben abgeben und loslassen, Halt, Zuversicht und Perspektiven geben.

4.

Mut und Kraft lässt authentisch in Kontakt zu treten

Führungskräfte müssen die Führungsrollen annehmen, trotzdem authentisch sein und zur Führungspersönlichkeit reifen. Um positiv zu führen muss die Führungskraft mit ihren Mitarbeitenden in offenem Kontakt auf Augenhöhe stehen. Oft steht das im Widerspruch zu den Erwartungen an die Führungsrolle. Beides ist nur schwer miteinander in Einklang zu bringen. Mein Tipp: Mutig herantreten und den Kontakt immer wieder suchen, Fehler, Störungen und Konflikte als Nährboden für Wachstum und Entwicklung begreifen und durchleben.

So gelingt auch Ihr Change-Prozess. Rufen Sie an und vereinbaren Sie ein persönliches Gespräch!

5/5

Nancy Fischer-Kroll, Teamleiterin Personalentwicklung & Recruiting Stadtwerke Jena GmbH
„Kompetent, gut strukturiert und mit einem feinen Gespür für die Bedürfnisse der Teilnehmenden und für den Prozess führt Anke Hellmann seit 2015 regelmäßig Führungskräftetrainings für die Stadtwerke durch. In einer gut ausgewählten Mischung aus Inputs, Diskussions- und Selbsterfahrungssequenzen reflektieren die Teilnehmenden ihre Führungsrollen, erproben verschiedene Führungswerkzeuge und sammeln praktische Tipps sowohl aus dem Erfahrungsschatz der Referentin als auch der anderen Teilnehmenden ein.“

5/5

 Anja Ussat, Personalmanagerin
„Ich habe Anke Hellmann als einen sehr emphatischen und analytisch starken Coach erlebt. Sie schaffte es auch in Video-Coachings eine angenehme Arbeitsatmosphäre herzustellen, so dass man sich als Coachee gut abgeholt und wahrgenommen fühlt. Mit wenigen Fragen gelang es ihr zu dem Kernproblem vorzudringen. Mit ihrer Unterstützung konnte ich für mich gute Lösungswege erarbeiten und direkt in die Praxis umsetzen. Das Coaching hat mir ganz konkret geholfen einen vorhandenen Konflikt aufzulösen.“

5/5

Antje Kürschner, Servicebereich Personalentwicklung und Weiterbildung der TU Berlin
„Ein wirkungsvolles und gleichzeitig akzeptierendes Führungskräfteprogramm zu entwickeln und durchzuführen ist eine große Herausforderung. Anke Hellmann ist eine Trainerin, die die Organisationskultur versteht, sich schnell in die individuellen Themen der Teilnehmenden hineindenken kann und durch ihre positive Ausstrahlung von den Teilnehmenden als Beraterin und Coachin sehr geschätzt wird.“

5/5

Paul van Doesburg, CEO Ipsen International GmbH
„Anke hat bei uns mit Führungskräften Online Workshops zum Thema Führen aus dem Homeoffice durchgeführt. Das hat uns sehr geholfen, unsere Führungsrolle in dieser herausfordernden Situation zu reflektieren, Leitplanken des Führens auf Distanz kennenzulernen und unser gesamtes Führungshandeln neu zu justieren. Besonders gut gefallen hat mir, dass Anke die Möglichkeit, online in Kleingruppen zu arbeiten, oft genutzt hat. Der Erfahrungsaustausch untereinander war sehr intensiv und ihr Input ist auf den Punkt genau.“

5/5

Birgit Etzkorn, Abteilung Fortbildung Verwaltungsakademie
„Ich beauftrage Frau Hellmann sehr gerne, wenn die Moderation schwieriger Konfliktthemen bzw. Klausurtagungen angefragt wird oder die Zusammenarbeit im Team oder zwischen verschiedenen Ämtern optimiert werden soll. Frau Hellmann hört genau zu, hinterfragt und ermittelt zielorientiert die Kund*innen-Bedürfnisse, um passgenaue Vorgehensvorschläge zu unterbreiten. Aufgrund ihrer hohen Empathie und Sozialkompetenz wird sie sowohl von Gesprächspartner*innen in der Auftragsklärung als auch von Workshop-TeiInehmer*innen sehr geschätzt. Sie ist sehr erfahren und kreativ im Umgang mit unterschiedlichen Methoden.“

Anke Hellmann Logo

Anke  Hellmann
Dipl. Psychologin
Ahornallee 14
12587 Berlin

Telefon 030 486 230 95
Mobil 0176 8218 3847
info@ankehellmann.de